Fehler- und Lernkultur gestalten

Fehler- und Lernkultur gestalten

Fehler sind normal. Dauerhaft die gleichen Fehler zu machen, kann für ein Unternehmen teuer werden ...

mehr

Der Common Ground-Prozess

Der Common Ground-Prozess: Ein integrativer Ansatz zur gemeinsamen Gestaltung von Arbeitskultur

In unserem Artikel zum Thema, erschienen in der Ausgabe Nr. 2-2016 der Zeitschrift für OrganisationsEntwicklung (ZOE), beschäftigen uns mit der Frage, ...

mehr

Sietar Forum

SIETAR Forum

Das SIETAR Forum zum Thema Kultur - Konflikt - Kooperation – Interkulturelle Herausforderungen, fand unter Beteiligung von p4d vom 18.-20. Februar 2016 in Bonn statt.

Ein reiches Spektrum an ...

mehr

Aikido-Prinzip

Erfolgreicher Umgang mit Stress – Das Aikido-Prinzip

Wie kann man als Führungskraft auch in Zeiten von hohem Stress mental entspannt bleiben bevor es zum Burn Out kommt? Fakt ist, dass ...

mehr

Unternehmenskultur

Was hat man davon, Unternehmenskultur sichtbar zu machen?

Die Struktur und Kultur eines Unternehmens oder einer Organisation ganz bewusst zu gestalten, ist das effektivste Mittel der Veränderung. Denn diese Kultur bestimmt, wie ...

mehr

Gmbh Chef

Selbstmanagement: Erfolgreich führen

In einem kurzen Artikel in der gmbh chef. beschäftigen wir uns mit dem Thema Selbstmanagement.

Der Beitrag stellt vier Prinzipien vor, die Unternehmern bei einer erfolgreichen Unternehmensführung helfen:

mehr

Lokaljournalismus

Aus alt mach neu: So geht Wandel

Zu diesem Thema diskutierte Brigitte Schwinge auf dem Podium des 23. Forums Lokaljournalismus in Köln.

mehr

Teamentwicklung

Zielorientierte Teamentwicklung nach dem Common Ground Prinzip Vier Schritte auf dem Weg zum erfolgreichen Team

Meist arbeiten Menschen auch ohne externe Begleitung gut und erfolgreich als Team zusammen. Wie aber kann mit externer Unterstützung aus einem guten Team ein Hochleistungsteam werden?

mehr

Dialoge gestalten - Mit Dialogen weiterkommen

Dialoge gestalten – Mit Dialogen weiterkommen

Dialogorientierte Kommunikation ist immer dann hilfreich, wenn Menschen gemeinsam an einem Ziel arbeiten und ganz besonders, wenn dabei unter Zeit- und Kostendruck komplexe Herausforderungen zu bewältigen sind. Gerade dann also, wenn für langwierige Gespräche scheinbar keine Zeit ist. Dialogorientierte Kommunikation vertieft jedoch ...

mehr

South African Business Study

„Strengthening German – South African business performance – Perspectives from 15 companies on the strategic use of diversity and forms of interaction”

p4d hat gemeinsam mit Helene Perold and Associates (Johannesburg) und CDRA (Cape Town) und in Kooperation mit der Südliches Afrika Initiative der Deutschen Wirtschaft – SAFRI eine empirische Untersuchung durchgeführt.

mehr